Kooperativer Unterricht zwischen MORG und OST

Auch in diesem Schuljahr ist die jährliche Kooperation mit der Orientierungsstufe des Diakonievereins erfolgreich angelaufen. Seit Schulbeginn werden Schülerinnen und Schüler des MORG gemeinsam mit den Jugendlichen der Orientierungsstufe im Fach Darstellendes Spiel unterrichtet. Aus diesem bunt zusammengewürfelten „Haufen“ aus Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlichsten Begabungen resultierten bisher spannende szenographische und schauspielerische Sequenzen, die in kurzen Szenen schon geprobt und aufgeführt wurden. Im Laufe des ersten Semesters sind alle dazu angehalten sich für den Schwerpunkt Schauspiel oder Szenographie zu entscheiden, um bis Jahresende jeweils seinen und ihren Beitrag zur Schlussaufführung zu leisten.

Zurück